Zum Weitersagen:

Ute Königstedt

Folge Seele_der_Dinge auf Twitter

Seniorbook:

Auf seniorbook.de teilen

Monatsarchive: April 2013

Träume erinnern und deuten

 

Zaubergarten_utkSicher haben Sie schon einmal davon gehört, dass große Erfindungen, Entdeckungen oder die Lösung eines kniffligen Problems als Eingebungen im Schlaf kamen. Träume dienen eben nicht nur der Verarbeitung von Erlebnissen des Tages, sie vermitteln uns auch Wissen aus anderen Ebenen des Bewusstseins.

Wir nehmen täglich eine enorme Menge an Informationen auf. Die meisten dieser Daten verschwinden jedoch gleich in unserem Unterbewusstsein. Über Träume und meditative Zustände können wir diese gespeicherten Informationen ins Bewusstsein holen.

Auch aus anderen Kanälen strömen Informationen zu uns. Hellsichtige oder hellfühlige Wahrnehmungen sowie  Ahnungen und Vorauswissen sind Informationen, die aus überpersönlichen und kollektiven Feldern stammen. Sie können grundsätzlich von jedem Menschen wahrgenommen werden. Dafür müssen diese Kanäle geöffnet und trainiert werden. Eine gute Möglichkeit, sich in der Wahrnehmung des Überpersönlichen zu schulen, bietet das Training zum Erinnern der Träume.

Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web361/html/chCounter/counter.php on line 61

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web361/html/chCounter/counter.php on line 1794