Zum Weitersagen:

Ute Königstedt

Folge Seele_der_Dinge auf Twitter

Seniorbook:

Auf seniorbook.de teilen

Monatsarchive: August 2011

Eine kleine Übung für die eigene Mitte

 

Buche im LichtDer Baum ist ein Sinnbild für die Natur des Menschen

Sein aufrechter Wuchs, seine tief in die Erde hinab reichenden Wurzeln, die ebenso groß sind wie seine Krone, verkörpern das Menschsein auf schönste Weise. Auch wir sind verwurzelt mit der Erde, tragen unseren Kopf im Himmel und dürfen aufrecht durch das Leben gehen.

Wie der Baum benötigen wir eine gute Basis und eine gewisse Flexibilität, um den Stürmen des Lebens trotzen zu können. Auch der Mensch hat wie ein Baum seine 'Jahreszeiten': Mal stehen wir in voller Blüte, sind begeistert und fühlen uns verliebt wie im Frühling, mal sonnen wir uns im Licht von Anerkennung und Zuneigung. Dann wieder verlieren wir uns im Auf und Ab des Lebens und lassen die Blätter der Leichtigkeit fallen. In manchen Zeiten des Lebens stehen wir gar wie ein kahler Baum im Winter und hoffen auf den nächsten Frühling.

Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Ein neues Weltbild entsteht

 

Auf dieser Seite finden Sie Links zu Videos, die unsere Weltsicht nachhaltig verändern können – zum Teil gestützt auf die Forschungen etablierter und namhafter Wissenschaftler.

 

28.3.2012
Intuition und Hellsichtigkeit entwickeln

Ein Interview mit Martin Zoller, medialer Berater und Autor

Mystica.tv Video, ca. 17 Min.

 

 

8.3.2012
Hochsensible / Hochsensitive Menschen

Lokalzeit zum Thema hochsensibel begabter Menschen

Beitrag des WDR ca. 6 Min.

 

 

8.3.2012
Auf den Spuren der Intuition

37 Videos über das wichtigste Thema der heutigen Zeit. Teil 1 für Sie zum Reinschnuppern …

 

 

2.8.2011
Feinstofflichkeit ist real messbar und nachweisbar geworden

Michael Vogt von Alpenparlament.tv im Gespräch mit Dr. Klaus Volkamer, Doktor der Physikalischen Chemie und Inhaber von über 40 Patenten und einer der wenigen Forscher auf dem Gebiet der feinstofflichen Erweiterung der Naturwissenschaften.

Video-Vortrag Dr. Klaus Volkamer, gesamt ca. 70 Min.

 

 

2.8.2011
Wir sind Teil eines größeren Systems

Prof. Dr. Dr. Ervin László, geb. 1932, im Gespräch mit Thomas Schmelzer von mystica.tv,  ist ein international renommierter Wissenschaftsphilosoph, Systemtheoretiker und Autor … er reist unermüdlich um die Welt, um zu einem globalen Dialog zu inspirieren, in dem es um Kooperation und ein neues Miteinander geht.

Video-Interview Prof. Dr. Dr. Ervin László, 22 Min.

 


Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Man sieht nur mit dem Herzen gut

In meiner täglichen Arbeit begegnet es mir immer wieder, dass Menschen nicht wissen, wie sie es anstellen sollen, mit dem Herzen zu sehen. Zu sehr sind sie, sind wir, geprägt vom rationalen Verstand, der unentwegt „vernünftiges“ Denken und Handeln fordert. Doch wir alle wissen: Zum Wohlbefinden trägt dieses Denken selten bei.
 
Wohlbefinden hat nichts mit rationalem Denken zu tun. Das, was uns Spaß macht und gut tut, kann – vom Verstand betrachtet – sogar ausserordentlich unvernünftig sein.

 

Doch genau darum geht es:
Mit welchen Augen betrachten wir die Welt?

Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Vom Vergnügen der Arbeit

Neulich kam meine Tochter vorbei und sagte, sie sei müde und brauche ihre Ruhe, denn sie habe heute gearbeitet. Zuerst dachte ich mir nichts bei dieser Aussage, denn das ist ja normal, das kennt man ja, dass Menschen von Arbeit müde werden. Doch dann begann es in mir zu wirken.

Dazu muss man wissen, dass meine Tochter selbständig ist und aushilfsweise als Angestellte jobbt. Ich fragte mich also, was es denn sei, das müde mache und spontan kam die Erkenntnis: Es ist das fremdbestimmte Tun.

Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Wenn kleine Dinge nerven


Geht es Ihnen auch manchmal so, dass Sie sich über die kleinsten Kleinigkeiten aufregen? 

Meist sind diese Kleinigkeiten gar nicht so viel Aufmerksamkeit wert. Grund genug, zu hinterfragen, welche Laus Ihnen da wirklich über die Leber gelaufen ist.

 

Ärger ist meist ein Zeichen von Stress

Sie ärgern sich über sich selbst, Sie ärgern sich über Andere, werden vielleicht sogar aggressiv in Ihrer Wortwahl – weil Sie durch irgend etwas überfordert sind. Die Kleinigkeiten, die zu diesem Zornesausbruch geführt haben, sind jedoch nicht der wahre Grund. Sie sind nur der Tropfen, der das ohnehin schon volle Fass zum Überlaufen gebracht hat.

Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Die Seele ist grundsätzlich gesund

 

Magie der Gelassenheit (2009)Eigentlich wäre es ganz einfach, gäbe es da nicht diese sprachliche Verwirrung in Bezug auf die Seele

Ich selbst habe lange gebraucht, bis ich den Unterschied für mich definieren konnte. Denn was meint ein Mensch, wenn er von seelischer Not spricht?

Landläufig verstehen wir unter dem Seelischen alles, was mit unseren Gefühlen zu tun hat. Genauer gesagt mit unseren Emotionen. Auch da gibt es einen feinen, aber entscheidenden Unterschied.

Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web361/html/chCounter/counter.php on line 61

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web361/html/chCounter/counter.php on line 1794