Zum Weitersagen:

Ute Königstedt

Folge Seele_der_Dinge auf Twitter

Seniorbook:

Auf seniorbook.de teilen

Ja aber, sagte das Ego

 

Advent

Ja aber, sagte das Ego
Eine Geschichte im Advent

Das Kleine Kind in mir hat Angst. Es fürchtet sich davor, den nächsten Schritt zu gehen, den, der längst feststeht und von Herzen erwünscht ist. Doch es hat Angst, etwas falsch zu machen, der Sache vielleicht nicht gewachsen zu sein oder von Leuten abgelehnt zu werden. Seine Angst äussert sich auch körperlich durch allerlei Zipperlein. Mal zwickt der Magen, begleitet von Sodbrennen, ein anderes Mal sind’s die Muskeln, die sich verspannen. Dann wieder kostet alles Nerven oder lässt keinen Schlaf finden. Das Kleine Kind kommt einfach nicht zur Ruhe und so steht es sehr verzagt vor meinem inneren Auge und sieht aus, als würde es gleich anfangen zu weinen. Ich frage mein Kleines Kind: „Wovor fürchtest du dich denn so sehr, dass diese Gedanken in dir aufsteigen und dich sogar körperlich beeinträchtigen?“ Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

ANGST

 

ANGST

Wo ist eigentlich das Vertrauen geblieben? Das Vertrauen in die Politik, in Wirtschaft, Banken und Manager, in Gesundheitswesen, Medizin und Lebensmittelindustrie? Wo ist das Vertrauen in andere Menschen geblieben und schließlich – wie steht es um das Vertrauen in dich selbst?

Viele Fragen für den Anfang eines Textes, der dich in die Hintergründe oder anders gesagt in die Urgründe der Angst mitnehmen möchte. Doch sie sind notwendig, um einen Moment inne zu halten. Stell dir diese Fragen. Atme ein und aus und schau in dir nach, wie es um dein Vertrauen bestellt ist. Sei ganz ehrlich mit dir selbst, denn niemand wird hören, was du denkst. Keiner wird verurteilen, was du fühlst, es sei denn du selbst bewertest, was aus deinem tiefen Inneren aufsteigt und darauf wartet, gesehen und angenommen zu werden. Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Vortrag Kriegsenkel

 

Vortrag am 6. November in Kastellaun/Hunsrück

Kriegsenkel-Vortrag

Kriegsenkel – Die Last der Nachkommen

Während des Zweiten Weltkriegs und in den Jahren danach haben unsere Eltern und Großeltern Erfahrungen gemacht, die sie tief traumatisiert haben. Nur die Wenigsten konnten das Leid, das ihre Seele ertragen musste, verarbeiten. Viele vergruben es in ihrem Unterbewusstsein, um ein normales Leben führen zu können.

Die Spuren dieser Zeit haben uns und unseren Lebensstil geprägt. Noch heute stehen Tausende von Menschen in Ost und West unter dem Einfluss des Geschehens und der Ängste, die unsere Vorfahren ausgestanden haben.

Diese Ängste wurden an die nächste Generation weitergegeben. Wie das geschehen konnte,  welche Auswirkungen es auf die eigene Gesundheit hat und was Sie als Nachkomme tun können, darüber informiert dieser Vortrag.

Ich spanne darin einen Bogen vom Kriegsgeschehen damals über die Veränderungen auf körperlicher wie seelischer Ebene (Epigenetik, Psychoneuroimmunologie) bis hin zu den Prägungen, die wir als Nachkommen erfahren haben und nicht selten leidvoll tragen.

Der Vortrag, bei dem Sie Gelegenheit haben werden, Ihre Fragen zu stellen, findet am Freitag, 6.11.2015 um 19.00 Uhr im Haus der regionalen Geschichte in Kastellaun statt und dauert ca. zwei Stunden.

Info und Anmeldung im Haus der regionalen Geschichte, Kastellaun:
Telefon Donnerstag bis Sonntag, von 12.00 – 17.00 Uhr: 0 67 62 / 40 72 14
oder bei der Tourist-Information 


Abb. © Ute Königstedt, Kastellaun 2015

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Neuanfang mit Hindernissen

Am Wegrand

Mitte April bin ich aus der Großstadt Frankfurt am Main in die Provinz übersiedelt. Mein Neuanfang im schönen Hunsrück war begleitet von Loslass-Übungen aller Art und beschäftigt mich bis heute.

Die letzte große Übung war der Verlust aller meiner Computer-Daten. Von eMail-Adressen über Rechnungen bis zu Druckvorlagen und Flyern ist augenblicklich alles weg.

Daher werden Sie in den Dateien, die ich auf dieser Website zum Herunterladen bereit stelle, momentan noch meine Frankfurter Telefonnummer finden (Vorwahl 069). Ich bin bemüht, eine Lösung zu finden …

Wenn Sie auf meinen Seiten an irgendeiner Stelle noch Frankfurter Kontaktdaten finden, lassen Sie es mich bitte wissen. Vielen Dank!


© Foto Ute Königstedt, Kastellaun 2015

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Ich bin wieder da

wieder_da-052015

So ein Umzug hat es in sich und nicht immer macht die Technik gleich das, was sie sollte. Daher hat es ein wenig gedauert, bis ich mich zurück melden konnte.

Jetzt funktioniert alles wieder einwandfrei und ich bin unter meiner neuen Telefonnummer erreichbar: 0 67 62 / 40 70 585

Bitte nutzen Sie den Anrufbeantworter, da ich während einer laufenden Sitzung nicht ans Telefon gehen kann.

Alternativ können Sie mir gerne eine eMail an info(at)die-seele-der-dinge.de schreiben und Ihr Anliegen schildern. Ich melde mich dann so bald wie möglich bei Ihnen.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!


 

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Ich ziehe um …

 

Kastellaun, Marktstraße 4

Liebe Klienten, liebe Interessenten,

wenn das Herz zu neuen Ufern ruft, soll man ihm folgen.

Am Samstag, 11. April 2015 verlege ich meinen Lebensmittelpunkt von Frankfurt am Main in den Hunsrück. Das kleine Städtchen Kastellaun hat mein Herz erobert und ich freue mich auf die vielen neuen Möglichkeiten, die sich dort auftun.

Bitte notieren Sie meine neue Telefonnummer: 0 67 62 / 40 70 585. Wenn die Technik mitspielt, bin ich voraussichtlich ab 13. April erreichbar.

Telefontermine können jederzeit vereinbart werden. Nutzen Sie bitte meinen Anrufbeantworter oder schreiben Sie mir eine eMail an info(at)die-seele-der-dinge.de
Ich melde mich sobald wie möglich bei Ihnen.

Einen persönlichen Termin in Kastellaun können Sie ab 1. Mai bekommen.

Meine neuen Angebote in und mit der Natur werde ich hier nach und nach vorstellen.

 

Herzliche Grüße
Ute Königstedt

 


 Foto © Ute Königstedt, Frankfurt am Main 2015

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Handbuch Numerologie

Handbuch Numerologie

Jetzt zu haben: Mein kleines Handbuch „Einführung in die Kunst der Numerologie“.

Es enthält die Beiträge meines Numerologischen Adventskalenders, die ich überarbeitet und mit weiteren Informationen ergänzt habe.

Das Handbuch fasst die Grundlagen der Numerologie zusammen und gibt Ihnen eine Anleitung zur Erstellung eines Numeroskops.

Es hat 34 Seiten DIN A4, kostet 8,50 € plus Porto und kommt per Post zu Ihnen ins Haus.

Bestellen können Sie es hier per eMail.


© Ute Königstedt, Frankfurt am Main 2015

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Vergebung

 

kurz-und-gut-2015

Wie oft hört oder liest man, dass Vergebung notwendig ist, um Frieden zu finden. Ganze Geschäftszweige sind um diesen Gedanken herum entstanden, mit Büchern, Vorträgen und Seminaren.

Doch jedes Mal, wenn mir dieser Gedanke der Vergebung über den Weg läuft, schüttelt es mich in meinem Inneren. Es ist nicht richtig und ich werde Ihnen sofort sagen, weshalb ich dieser Meinung bin.

Jemandem oder sich selbst zu vergeben, impliziert stets Schuld. Der Andere oder ich selbst hat etwas falsch und sich damit schuldig gemacht: „Wenn du besser aufgepasst hättest …“, „Wenn er das nicht getan hätte …“, „Wenn sie mich nicht so verletzt hätte …“. Aus diesen und ähnlichen Gedanken entsteht ein Vorwurf, der in sich selbst eine Schuldzuweisung trägt. Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Numerologie-Vortrag

 

 

Vortrag_Grünhof_01-2015

Am Mittwoch, 21. Januar 2015 bin ich im Seniorenzentrum Grünhof im Park zu einer öffentlichen Veranstaltung als Vortragende eingeladen.

Von 15.30 bis etwa 17.30 Uhr berichte ich über die Geschichte der Numerologie und zeige erstaunliche Zusammenhänge auf. Absolutes Highlight an diesem Nachmittag sind die numerologischen Analysen, die ich aus den Geburtsdaten anwesender Personen erstellen werde.

Diese Veranstaltung ist viel mehr als ein reiner Numerologie-Vortrag – sie wird spannend und für manchen sehr erhellend sein.

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und lernen Sie bei dieser kostenfreien Veranstaltung meine Arbeitsweise kennen und eine persönliche Mini-Analyse erstellen!

Bitte melden Sie sich beim Veranstalter an, wenn Sie an diesem Numerologie-Vortrag teilnehmen möchten:

Seniorenzentrum Grünhof im Park
Hansaallee 146 a
Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 94 54 84 – 100

Ich freue mich auf interessante Gäste und Ihre Fragen!

 


© Ute Königstedt, Frankfurt am Main 2015

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING

Numerologische Kurzberatungen

 

Numerologische Kurzberatungen

Numerologische Kurzberatungen

Von Januar bis März biete ich wieder Numerologische Kurzberatungen zum günstigen Preis. Gönnen Sie sich eine halbe Stunde voll gepackt mit Informationen über die Ziele und Wünsche Ihrer Seele, die Herausforderungen, die Sie im Leben erwarten und welche Talente vielleicht noch in Ihnen schlummern und nur darauf warten, gelebt zu werden.

Ist die Zeit reif für eine Veränderung oder gibt es ein Hindernis, das es zu überwinden gilt?
Weiterlesen

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • email
  • LinkedIn
  • Twitter
  • XING
1 2 3 11

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web361/html/chCounter/counter.php on line 61

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web361/html/chCounter/counter.php on line 1794